Rechtsanwalt Weyer bearbeitet als Fachanwalt für Arbeitsrecht Fälle aus diesem Kerngebiet, insbesondere in Kündigungsschutzverfahren vor den Arbeitsgerichten sowie auf dem Gebiet des Sozialversicherungsrechts vor den Sozialgerichten.

Seit vielen Jahren bildet das Erbrecht den zweiten Schwerpunkt von Rechtsanwalt Heinz Herbert Weyer. Er verfasst rechtssichere Testamente im Sinne seiner Mandanten und berät kompetent bei Ansprüchen aus Testamenten, Vermächtnissen und dem Pflichtteilsrecht. Ebenso werden Mitglieder einer Erbengemeinschaft sowohl beraten als auch vertreten. Rechtsanwalt Weyer ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V.

Im Rechtsgebiet Verkehrsrecht ist Rechtsanwalt Weyer als Vertrauensanwalt des Autoclubs Europa e.V. (ACE) tätig. Hierzu zählen insbesondere Bußgeldverfahren, sowie straf- und verwaltungsrechtliche Verfahren wegen des drohenden Verlustes der Fahrerlaubnis.

Heinz Herbert Weyer ist gebürtiger Bergisch Gladbacher und seit seiner Zulassung in der Kreisstadt als Anwalt tätig. Rechtsanwalt Weyer erteilt rechtskundlichen Unterricht in Schulen des Rheinisch-Bergischen Kreises. Als aktiver Jäger ist er Mitglied im Landesjagdverband NRW und übernimmt Fälle aus dem Rechtsgebiet des Jagd- und Waffenrechts.

Rechtsgebiete Rechtsanwalt Heinz Herbert Weyer

Hier sind typische Fragen aus den Rechtsgebieten von Rechtsanwalt Weyer – er gibt Ihnen Antworten darauf und bezogen auf die jeweiligen individuellen Fälle:

Arbeitsrecht

  • Wie kann man sich gegen eine fristlose oder ordentliche Kündigung wehren?
  • Welche Fristen sind einzuhalten?
  • Was kann man gegen eine Abmahnung tun?

Vertragsrecht

  • Unter welchen Voraussetzungen habe ich bei einem Kaufvertrag ein Recht auf Minderung, Schadensersatz oder Rückgabe der Kaufsache?
  • Unter welchen Voraussetzungen kann ich bei einem Werkvertrag Minderung, Nacherfüllung oder Schadensersatz verlangen?

Erbrecht

  • Wie erstellt man ein formgültiges Testament?
  • Wie erstellt man ein Vermächtnis?
  • Unter welchen Voraussetzungen wird man Erbe oder Pflichtteilsberechtigter?

Verkehrsrecht

  • Wie berechnen sich meine Schadensersatzansprüche, wenn ich eine Mitschuld an einem Unfall trage?
  • Tritt eine Haftpflichtversicherung auch ein, wenn man alkoholbedingt nicht fahrtüchtig war?
  • Rechtsanwalt Weyer ist Vertrauensanwalt des ACE